Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Einladung zur Stunde des urologischen Nachwuchses

Die Fortbildungskommission und der Assistentenarbeitskreis der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie freuen sich die jährliche Einladung zur „Stunde des urologischen Nachwuchses“ auszusprechen.
 
Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung der ÖGU vom 04. bis 06. November 2021 wird die „Stunde des urologischen Nachwuchses“ wie folgt stattfinden:
 
  1. Präsentation der Anträge für ein Richard-Übelhör-Stipendium, in diesem Jahr werden 3 Stipendiate vergeben (siehe Anhang)
  2. Es werden die 2 besten Arbeiten aus dem vergangenen Jahr nach Prüfung durch eine Kommission ausgewählt und prämiert werden. Alle Arbeiten, die eingereicht wurden, werden kurz durch die FBK-Kommission während der Sitzung vorgestellt werden.
  3. Sollte die ÖGU-Jahrestagung gezwungenermaßen abgesagt werden müssen, erfolgt die Vergabe der Stipendiate und die Prämierungen „best papers“ trotzdem. Eine Bekanntmachung der Gewinner erfolgt dann in einer folgenden Ausgabe der NÖGU.
 
Welche Arbeiten? Ideal sind bereits publizierte oder kurz vor der Publikation stehende Arbeiten innerhalb des letzten Jahres. Die Kolleginnen und Kollegen in Ausbildung sollten möglichst als Erst-, Corresponding- oder Seniorautor, zumindest jedoch als Co-Autor gelistet sein.
 
Die Möglichkeit ein Urologisches Stipendium zu beantragen sowie die Prämierung einer durchgeführten Studie soll für alle, die sich in Ausbildung befinden, ein Anreiz zur wissenschaftlichen Tätigkeit neben der alltäglichen Routine sein.  
 
Als zusätzliche Motivation für zahlreiche Einreichungen sind alle Antragsteller (Stipendiate und beste Arbeit) zum Kongress eingeladen (incl. Hotel und Kongressgebühr).
Die Bewerbungsfrist läuft bis 01. Oktober 2021 und wir freuen uns auf eine interessante Stunde des urologischen Nachwuchses.
 
 
Mit besten Grüßen
 
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Harun Fajkovic
Vorsitzender der Fortbildungskommission der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie
Medizinische Universität Wien
Universitätsklinik für Urologie

© 2021. Fortbildungskommission der ÖGU